Blog durchsuchen

Mittwoch, 28. Mai 2014

Trick's und Tipp's gegen Tick's


Jeder kennt sie doch, diese lästigen Tick's die man sich irgendwo abgeschaut und dann angewöhnt hat. Ob es jetzt ein bestimmtes Wort sei, welches man die ganze zeit sagt oder Nägelkauen, Beine über kreuzt sitzen oder Augen zusammen kneifen etc. Sie sind einfach lästig, und man möchte sie so schnell wie möglich los werden, doch Wie? Ja man nimmt es sich vor aber einhalten tut man es trocknen nicht richtig.
Hier sind drei Tipp's wie man solche Angewohnheiten los werden kann!


  1. Macht 21 Zettel an einen Ort wo ihr jeden Tag öfters drauf schaut, an der Tür am Kühlschrank, im Bad oder sonst wo. Ihr klebt 21 Zettel mit den Zahlen 1-21 drauf irgendwohin, jeden Tag den man ohne diese Angewohnheit anzuwenden schafft macht man ein Zettel weg. Wenn ihr es durch haltet die ganzen 21 Tage ohne den Tick zu überleben :D habt ihr es geschafft es euch abzugewöhnen:)�
  2. Macht euch überall einen Zettel hin, auf den ihr sowas schreibt wie "Knabber nicht an deinen Nägeln" also einen Hinweis an eure Angewohnheit den habt ihr dann aufm Nachttisch, im Bad, im Schulheft oder Federmäpchen einfach überall damit ihr es immer lest und euch daran erinnert, es nicht zu tun:)
  3. Sagt euren Freunden, dass ihr euch das abgewöhnen möchtet und sie euch doch bitte helfen sollen dabei. Da es einem oftmals selber nicht auffällt das man es gerade wieder macht, da man es meist unterbewusst tut, und euren freunden fällt es eher auf und diese geben euch dann bescheit:)

Ich hoffe diese drei Tipp's können euch vielleicht helfen gegen eure Ticks anzukämpfen:) 
Ich wünsch euch noch einen  wunderschönen Feiertag morgen! :)
Eure Sis <3

Dienstag, 27. Mai 2014

Liebingssongs für den Sommer-Gute Laune garantiert :)

Ich dachte heute stell ich euch mal meine lieblingssongs vor. Die sind natürlich nur für momentan, aber ich mag sie sehr.


1.Marylin Monroe von Pharrell Williams
https://www.youtube.com/watch?v=nXXVMcyy_Ag

2.Hunter auch von Pharrell Williams
https://www.youtube.com/watch?v=fIdQxGPrbw8

3.Best Day of my Life von den American Authors
https://www.youtube.com/watch?v=DYlFFmrF_uQ

4.Time of my Love aus dirty Dancing
https://www.youtube.com/watch?v=QV2rbeL-mcU

5.Can't belive it Flo rida Ft. Pitt Bull (eigentlich garnicht mein Geschmack, aber das Lied mag ich, das Viedeo nicht unbedingt :)
https://www.youtube.com/watch?v=zl6_99S2Pro

6. Uncover von Zara Larson
https://www.youtube.com/watch?v=G7lv6aoyYMw

Das sind meine momentanen Sommer Favoriten, wenn ich aber Zuhause ein Buch lese oder lerne höre ich lieber ruhigere Songszum beispiel  alle Lieder von Birdy oder "mad World" von Donnie Darko

                                                    schönen Tag noch
                                                           ~goldy~

Sonntag, 25. Mai 2014

Leckerer Avocado Dipp

Heute hab ich mal ein mini-Rezept für euch :).





Es ist wirklich sehr simple:

Ihr braucht:




           -1 Avocado
-Salz
    -Pfeffer
    -Rapsöl
-Messer, Brettchen, Schale, was ihr so mögt
-Spontan habe ich noch etwas Senf genommen




1. Als erstes habe ich die Avocado geschält und den Kern in ein Wasserglas gehängt, weil ich mir einen Avocado Baum züchten möchte. Die Avocado habe ich dann "zermatscht".







2. Nun habe ich Salz&Pfeffer, Rapsöl und Senf hinzugefügt.






3. Das wars auch schon, das ganze noch schön mit etas Wasser,Brot und Butter herrichten...und es schmeckt wirklich toll *-*


Viel Spaß beim Nachmachen und natürlich guten Appetitt
~goldy~

Samstag, 24. Mai 2014

Zunehmen Contra zum Schönheitsideal :)

Guten Morgen ihr lieben <3

Ich finde es echt krass wie viele Blogs, Artikel, Bücher... es übers Abnehmen gibt!
Deswegen wollte ich heute mal ein Contra setzen, indem ich euch Tipps zum zunehmen gebe :).
Natürlich ist es verständlich wenn man sich in seinem Körper nicht wohlfühlt und deshalb ein paar Kilos abnehmen möchte, aber mittlerweile gibt es kaum noch Menschen die sagen "ich mag mein Gewicht so wie es ist "
das finde ich irgendwie schade.
Deswegen mal für die etwas untergewichtigen von euch ein Paar Tipps zum Gesund Zunehmen:

Vorneweg: Menschen die nur schwer zunehmen , meist genetisch bedingt, nennt man auch hardgainer. Viele werden durch ihr Untergewicht leichter Krank, und erholen sich auch schlechter von Krankheiten. Außerdem kann es sehr verletzen wenn man als magersüchtig oder als Bohnenstange, was auch immer... beleidigt wird.

1. Wer zunehmen will, sollte logischerweise mehr essen! Da das aber nicht immer so leicht ist, da man ja natürlicherweise  nicht ständig Hunger hat, ist es am besten: ...
... im Abstand von zwei Stunden, über den Tag verteilt fünf bis sechs Mahlzeiten mit hoher Energiedichte
.... ein bis drei Haupt-
...und zwei bis drei Zwischenmahlzeiten zu sich zu nehmen.
> als kleine Snacks kannst du Nüsse, sahnige Yoguhrts oder auch Fruchtriegel nehmen.

2. setze dir ein klares Ziel, zum Beispiel 5 Kilo mehr :eine Frau benötigt pro Tag ca. 2300 kcal – versuche  dein Pensum täglich zu steigern. Isst du jeden Tag ca. 500 Kalorien mehr, solltest du in 14 Tagen 1 Kilo zunehmen!

3.erwarte aber nicht zu viel, experten raten, dass man nur 1-2 Kilo im Monat zunehmen sollte. Zu fettige Speisen schädigen übrigens den Organismus.

4.es müssen nicht immer Chips sein..Gebe immer etwas Walnuss öl über dein Essen, schmeckt gut, ist gesund und hilft dir beim zunehmen.

5.Baue Muskeln auf: Schwimmen, Joggen, Handbal, Fussball das sind alles Sportarten die dir einen tollen, deffinierten körper formen.

Auch wenn das jetzt nicht so viele Tipps waren, hoffe ich das es euch vielleicht etwas bringt, falls ihr hardgainer seid oder euch das Thema einfach interessiert hat <3 :)
~goldy~


Tangle Teezer


Empfehlung - Tangle Teezer

Hier ist die Produktempfehlung zum Tangle Teezer. Ich denke fast alle von euch kennen diese Bürste, denn sie wurde von vielen YouTubern sehr gehypt. Ich war immer unschlüssig ob ich mir dieses Produkt kaufen soll, denn ich finde 15€ für eine Bürste sehr teuer. Allerdings habe ich sie jetzt endlich und bin überglücklich damit. Für alle die dieses Produkt noch nicht kennen hab ich hier 2 Bilder:



Ich finde die Bürste sieht ein wenig wie ein Pferdekamm aus. Aber ich kann den Tangle Teezer sehr empfehlen. Er passt perfekt in die Hand. Er macht die Haare auf irgend eine Weise sehr weich. 
Und die Haare bleiben sehr lange durchgekämmt.
Also ich bin der Meinung das es diese Investierung wert ist.
Von mir ein TOP!
Ihr wollt das wir andere Produkte für euch testen?!
Schreibt in die Kommentare. :) 

Eure Rosy. :)

Mittwoch, 21. Mai 2014

Hellere Haare für den Sommer

More Blond Shampoo - Test 

Hey ihr Lieben, heute kommt mal wieder ein neuer blogpost von mir denn ich teste für euch ca. 1 Monat lang das Balea Professional More Blond Shampoo bzw. die gleichnamige Spülung.















Diese soll die Haare stufenweise aufhellen. Schon nach 3-5 Anwendungen soll ein Unterschied zu sehen sein (Wenn man Shampoo, Spülung & das Aufhellungsspray verwendet). Ich teste die Produkte jedoch trotzdem einen Monat lang damit ich das auch wirklich beurteilen kann. In diesen zwei Produkten sind keine Silikone. Die Hautverträglichkeit dieser Produkte wurde dermatologisch bestätigt. Ganz wichtig: Diese Produkte sind nur für bereits blonde Haare geeignet. Solltet ihr also braune oder schwarze Haare haben solltet ihr zu anderen Produkten greifen. Ich habe bereits blonde Haare aber ich persönlich finde im Sommer können Haare nicht blond genug sein. 
In einem Monat kommt dann das Ergebniss.

Ihr wollt das wir andere Produkte für euch testen?
Schreibt in die Kommentare eure Vorschläge.

Eure Rosy. :)

Samstag, 17. Mai 2014

Schlechte Noten? Diese Tipps helfen dir:)

Hallo meine Lieben <3

Ich bin in der Schule wirklich nicht die Beste, aber ich möchte das ändern. Seit einiger Zeit versuche ich das wirklich, und es funktioniert....zumindest meistens. Deswegen sind hier ein paar Tipps für euch :)


-Schreib mit, auch wenn es manchmal nervt, schreib alles mit, in richte Hefte und wenn du gefehlt hast...nachtragen! :)
...
-Mach dir Strich  Listen wie oft du dich meldest, das motiviert dich. Setze dir dabei konkrete Ziele. Male dir einfach zb. 20 kästchen auf ein Blatt, und für jedes melden wird ein kästchen abgehakt. Natürlich nimmst du für jede Stunde eine neue Liste.
...
-Lerne mit anderen, wenn du die richtigen Personen dafür gefunden hast, macht es sogar Spaß
...
-Sei nicht enttäuscht wenn der Lehrer erstmal nicht merkt, dass du dich anstrengst. Sowas dauert manchmal bis zu 2,3 Monaten.
...
-Diskutiere nicht mit Lehrern, Themen die nichts mit dem Unterricht zu tun haben, kannst du danach klären, sowas mögen Lehrer mehr :)
...
-Zeige dich Interessiert, wenn du im Unterricht isst, 5mal auf Klo gehst, fragst ob ihr früher aufhören könnt, oder am Handy bist, macht das einen sehr...ich glaube sehr sehr schlechten Eindruck.
...
-Führe ein Hausaufgabenheft! :)
...
-Setze dich nicht unbedingt neben aufmüpfige, unhöfliche Schüler, auch wenn du sie eigentlich ganz ok findest, Lehrer denken oft du bist genauso und das Verhalten kann auf dich abfärben... :3:)
...
-Mache wenn du zeit hat freiwillige Hausaufgaben, dass macht...meistens... einen guten Eindruck
...
-Lerne rechtzeitig für Arbeiten, leichter gesagt als getan, aber wenn du dir einen Lernplan etc. machst, ist es garnichtmehr so schwer.
...
-Belohne dich selbst:)
...
-Suche dir einen Ausgleich zum lernen, 2h Stunden gelernt und danach joggen gehen, oder mit Freunden treffen, shoppen, was auch immer :)
...
-Lerne in der Natur, im Park oder in deinem Garten, ist Gesund und macht irgendwie mehr Spaß:)

vielleicht konnte ich dir ja helfen, ich wünsche dir ein erholsames Wochenende und einen tollen Start nächste Woche <3:)
~goldy~

Mittwoch, 7. Mai 2014

DREAM-Deko

Hey ihr Lieben, habt ihr lust auf eine DREAM-Deko? Es ist eine süße und bezaubernde Deko noch dazu brauch sie wenig platz:)

So gehts:

Also ihr sucht euch erstmals ein schönes glas raus, muss nichts besonderes sein nur ejns was ihr mögt und nichts drauf gedruckt ist. Ich konnte keins unserer Gläser verwenden also nahm ich dies hier

Fand ich sehr praktisch da es einen verschluss hat, weswegen nichts an unsere Wünsche und Träume kommt♡
Wie ihr seht hab ich einen kleinen zettel am glas angebracht auf dem DREAMS steht:)

Dann sucht etwas wie solche getrockneten blätter oder solche kristalle o.ä. ein paar von ihnen macht ihr schonmal ins Glas.

Nun sind eure Wünsche, Träume,  Gedanken oder Erlebnisse dran, ihr nehmt euch einfach paar kleine zettel und schreibt auf jedes einen Wunsch, einen Traum etc.

Jetzt rollt ihr sie zusammen und sucht nach einem Stück schnur oder Draht. Ich hab einfach goldenes Geschenkband genommen, drum gewickelt, zwei knoten drauf gemacht und ales weitere abgeschnitten.

Dann nehmt ihr ungefähr ein drittel von allen und macht sie ins Glas, danach wieder ein paar Blätter/Kristalle/Steine und macht wieder ein drittel hinein und wieder die Blätter/Kristalle/Steine, immer schön abwechselnd damit nicht die ganzen Blätter/Kristalle/Steine ganz unten liegen und eure Träume etc. Oben drauf liegen.

Und fertig :) Jetzt braucht ihr nur noch einen schönen Platz zum hinstellen und in einem Jahr könnt ihr alle wieder aufmachen lesen udn schauen welche Wünsche/Träume sich erfüllt haben, oder ihr lest dann eure ganzen schönen Ereignisse nochmal durch♡

Einen wunderschönen Tag wünsch ich euch!
Eure Sis! <3

Freitag, 2. Mai 2014

Bierspülung für die Haare

Bierspülung.

Hey Mädels,
Vielleicht habt ihr ja schon mal von der Bierspülung gehört,
ich fand das sehr interessant und wollte sie für euch mal testen.
Zu aller erst fand ich die Vorstellung mir Bier auf die Haare zu kippen wiederlich aber ich hab mir viele Meinungen dazu durchgelesen die alle meinten das die Bierspülung Wunder wirkt.

Kurze Info:

Helle Haare ---- Weizenbier
Dunkle Haare - Dunkel- oder Starkbier

Anwendung:

Zuerst wascht ihr eure Haare ganz normal mit Shampoo, und anstatt der Spülung kippt ihr euch Schluck für Schluck das Bier auf die Haare sodass es sich damit voll saugt. Das Bier gut einmassieren.
Achtung! Die Bierspülung wäscht man nicht mehr raus. Sobald die Haare getrocknet sind verfliegt der Geruch.

Ergebniss:

Ich bin sehr zufrieden mit dieser Spülung da die Haare sich wirklich gefestigt anfühlen, schön weich sind, und gepflegt sind. Nicht sofort enttäuscht sein wenn die Haare sobald sie trocken sind sich strohig anfühlen, sobald ihr die Haare kämmt sind sie kein bisschen mehr strohig. Was ich auch sehr toll daran finde ist, das die haare nicht so schnell nachfetten.

Probiert das unbedingt aus!
Eure Rosy. :)

Donnerstag, 1. Mai 2014

Himbeer Torte


Perfekt für den Frühling- Himbeertorte!

 Zutaten:


  • 1  Tortenboden, Biskuit, 26 cm
  •  9 Blatt Gelatine 
  •  300 g Himbeeren
  •  2  Zitrone(n) 
  •  400 g Frischkäse, Doppelrahmstufe 
  •  250 g Magerquark 
  •  150 g Zucker
  •  200 g Schlagsahne                                                                                      
  •  Zitronenmelisse


Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 6 Std.

Zubereitung:
Als erstes legt ihr um den Biskuitboden einen Tortenring.

Dannach müsst ihr die Gelatine einweichen.
Ihr solltet 12 Himbeeren zum Verzieren beiseite legen, evtl. noch ein paar mehr, um sie ganz in die Himbeermasse zu geben. Die restlichen Himbeeren durch ein Sieb streichen. Die Zitronen abwaschen, trocken reiben und die Schale dünn abraspeln. Dann die Zitronen halbieren und auspressen.

Zunächst 3 Blatt Gelatine auflösen und mit 2 EL Himbeermark verrühren, in das übrige Himbeermark rühren.

Dannach Zitronensaft, Quark, Frischkäse & Zucker verrühren. 6 Blatt Gelatine ausdrücken, auflösen und mit 1-2 EL der Frischkäsemasse verrühren. In die übrige Creme rühren. Die Sahne steif schlagen und die Hälfte unter die Frischkäsemasse unterheben. Nun die restliche Sahne kalt stellen.
Die Frischkäse-Sahne-Masse halbieren und das Himbeermark unter eine Hälfte heben. Massen abwechselnd auf dem Boden verteilen, marmorieren und ca. 6 Stunden kalt stellen.
Danach den Tortenring abnehmen. Mit der restlichen Sahne, Himbeeren und Zitronenmelisse verzieren.

Nun ein paar Bilder zu meinem Tortenergebniss:


Hier seht ihr die Torte von der Seite, kleine Inspiration für Nachbacken.


Verziert die Torte so wie ihr wollt, hier seht ihr wie ich's gemacht habe.































Wie immer viel Spaß beim Nachbacken.

Eure Rosy. :)

Hanuta Muffins *-*

Achtung! Superlecker!

Ich habe heute ein Rezept für euch.
Und zwar wie ihr oben schon sehen könnt geht es um Hanuta Muffins.
In letzter Zeit habe ich diese sehr oft gebacken da sie sooo lecker sind aber auch super schnell gehen.
Das besondere an ihnen ist das unten die Hanuta Waffel noch vorhanden ist.
Also los geht's & viel Spaß beim Nachbacken.


Hier die Zutaten:
  • 12 Hanutas
  • 280 g Mehl
  • 1/2 Pck Backpulver
  • 200 ml Milch
  • 2 Eier
  • 140 g Zucker
  • 100 g weiche Butter
Hier zum Rezept:

Die Hanutas  zurechtschneiden, sodass je eine in einer Papiermuffinform passt.  Einfacher ist es wenn ihr Rauten schneidet und die Ecken beiseite legt.
Eier, Zucker und Butter schaumig schlagen, Mehl und Backpulver vermischen und mit der Milch abwechseln unter den Teig rühren.  Nun die Hanutaecken unter den Teig vermengen.

Backbedingungen:

Bei 180 Grad Ober-Unterhitze ca. 25 Minuten backen.

Tadaaa, fertig sind eure super leckeren Hanuta Muffins.

Eure Rosy. :)